Wochenmarkt

Freigerichter Wochenmarkt

Wochenmarkt jeden Donnerstag von 8:00  bis 13:00 Uhr

Es sind derzeit acht Marktbeschicker, die jeden Donnerstag auf dem Wochenmarkt des Gewerbevereins Freigericht ihre Waren und Dienstleistungen anbieten. Die zentrale Lage des Rathausplatzes ist auch ein guter Grund dafür, dass sich viele Stammkunden mit frischen Waren eindecken. Eine Besucherin, die gerade frischen Fisch gekauft hat, meint: "Ich bin wirklich sehr froh, dass es diesen Markt gibt, und ich kaufe jeden Donnerstag hier ein, da ich hier wirklich frische Ware erhalte".

 

Obst und Gemüse Wissel
Hörsteiner Straße 11
63776 Mömbris
Tel. 06029 7445

Die größte Standfläche beansprucht der Obst- und Gemüsestand von Elisabeth Wissel. Nachdem die kalte Jahreszeit zu Ende geht, kommen vermehrt Radieschen, Schlotten und demnächst auch Spargel ins Angebot. Das Ziel von Elisabeth Wissel ist es, möglichst viele regionale Produkte frisch anzubieten. Neben Obst und Gemüse werden viele Kräutersorten angeboten, frische Kartoffeln und Eier, die sie direkt vom Bauern bezieht. "Die Somborner kaufen sehr Saison-bewusst ein und schätzen auch unsere Angebote aus der Region", beschreibt Elisabeth Wissel das Kaufverhalten der Freigerichter Kunden, die natürlich auch die Frische der Produkte zu schätzen wissen. Bestellungen für den nächsten Markttag können unter der Telefonnummer 06029/7449 vorgenommen werden.

 

Fischfeinkost Jekschtat
Am Eisenberg 10
35321 Laubach
Tel. 06405 4464

Dies trifft für Fischfeinkost Günter Jekschtat zu. Die Zulieferung von frischem Fisch erfolgt nachts, am Morgen wird der Fisch präpariert sowie diverse Salate, überwiegend mit Fisch, Shrimps, Crevetten, Garnelen, zubereitet. Heringssalate gibt es in diversen Ausführungen. Die Auswahl an Fisch ist riesig, so findet man auch "gepulte Krabben" von der Nordsee im Angebot. Auch die leckeren Fischbrötchen finden genügend Abnehmer. Wer auf "Nummer sicher" gehen will, kann bis zu einem Tag vor dem Markt Fisch bei Feinkost Jeschktat (Telefon 06405/950910, mobil 0172/6446229) bestellen und die Bestellung am Markttag abholen. Die Lieblingsfische der Freigerichter sind Kabeljau, Lachs und Seelachs.

 

Italienische Spezialitäten
Antonio Grassia
Bieberer Straße 223
63071 Offenbach
Tel. 0170 5890259

Liebhaber der italienischen Küche finden bei Italienische Spezialitäten von Salvatore Grassi eine riesige Auswahl an italienischen Lebensmitteln: Italienische Antipasti von schwarzen und grünen Oliven über weiße Bohnen, Schafskäse, Peperoni bis zum Meeresfrüchtesalate. Balsamico-Essig und hausgemachtes Olivenöl sind in dem Sortiment ebenso enthalten wie frisch gefüllte Nudeln, eine große Auswahl an typisch italienischen Salami-, Schinken- und Käsesorten. Die qualitativ hochwertigen Waren werden direkt von Italien importiert, zum großen Teil selbst verarbeitet und frisch angeboten. Wer gerne probieren möchte, ist herzlich dazu eingeladen. Zur Stärkung gibt es für die Kunden kostenfrei einen original italienischen Espresso. Salvatore Grassi bietet aber auch Catering und Party-Service an – dazu ist eine Abstimmung/Terminvereinbarung mit ihm unter der Telefonnummer 0170/5889797 möglich.

 

Käsespezialitäten Allgäu pur
Rainer Lutz
John-F.-Kennedy-Str. 41a

63457 Hanau
Tel. 06181 574266

Wir bieten donnerstags auf dem Freigerichter Wochenmarkt Bergkäse und andere Rohmilchkäse-Spezialitäten der kleinen aber feinen Allgäuer Käserei BALDAUF an. Diese schneiden wir ausnahmslos frisch vom Käselaib, nur so lässt sich allergrößte Frische garantieren, und daraus resultierend auch eine Haltbarkeit von 3 bis 8 Wochen je nach Käsesorte. Um diese Haltbarkeit zu gewähren verpacken wir unsere Käse ausschließlich in einem Spezialpapier, in dem der Kunde unseren Käse auch unbedingt aufbewahren sollte. Das Käseangebot umfasst ca. 8 - 10 Sorten von mild bis ausgesprochen würzig, und bis zu einer Reifezeit von 24 Monaten. Die Wochenmarktbesucher sind jederzeit eingeladen alle angebotenen Käse zu probieren. Ergänzt wird das Angebot durch eine hervorragende Allgäuer Butter, sowie durch einige Allgäuer Ziegenkäse- Spezialitäten. Beratung und ausführliche Produktinformation über unsere traditionell handwerklich erzeugten Käsespezialitäten, die im Übrigen frei von jeglichen Zusatzstoffen sind, ist uns ein besonderes Anliegen.

 

Metzgerei Spilker
Alte Bahnhofstraße 2
63579 Freigericht
Tel. 0163 8973212

Seit nunmehr elf Jahren ist die Marktmetzgerei Franz-Josef Spilker nur noch auf den Märkten in Hanau, Somborn, Bischofsheim und Frankfurt vertreten. Das Geschäft in der Alten Bahnhofstraße ist geschlossen. Das Angebot an Wurst- und Fleischwaren, die nach traditionellen Rezepten gefertigt werden. ist groß. Die Hausmacher Wurstsorten sind bei den Kunden sehr gefragt, ebenso Rosmarin- und gekochter Schinken. Für die Grillfreunde bietet Spilker unterschiedliche Spieße und Spareribs sowie Grillfleisch an. Der "Renner" auf dem Freigerichter Wochenmarkt sind bei Spilker Krakauer, Grillfleisch sowie diverse Fleischsorten. Bis zu einem Tag vor dem Markt sind telefonische Bestellungen (Telefon 06055/2337) möglich. Unter der gleichen Telefonnummer kann man auch der Partyservice erreichen, um einen Besprechungstermin zu vereinbaren.

Hähnchenbraterei Dikmen
Lindenstraße 20
63825 Schöllkrippen
Tel. 06024 4072

Der Hähnchenwagen von Kadir Dikmen ist auf dem Freigerichter Markt immer ab 11.00 Uhr geöffnet. Im Angebot sind neben den lecker gegrillten Hähnchen, Pommesfrites und diverse Salate (z. B. Schwedensalat Krautsalat). Für Stammkunden gibt es Rabattkarten – ab dem 12. halben Hähnchen gibt es ein weiteres umsonst. Vorbestellungen werden unter der Telefonnummer 0170/7552258 angenommen.
Wer auf seinem  Fest auch frische saftige Hähnchen anbieten möchte, kann den Grillwagen – entsprechend bestückt – nach Hause bestellen. 

Bäckerei und Konditorei Otmar Hartmann GmbH
Spessartstraße 7
63826 Geiselbach
Tel. 06024 9310

Eine großartige Auswahl an unterschiedlichen Brotsorten finden die Marktbesucher bei der Bäckerei/Konditorei Otmar Hartmann aus Geiselbach. Neben den Broten werden auch frische Brötchen angeboten, die nach traditioneller Art und Weise bei Hartmann gefertigt werden. Kuchen und Torten, die nach alten Rezepten hergestellt werden,  ergänzen das Angebot. Empfehlenswert sind die Hefekuchen. Der Verkaufsschlager auf dem Wochenmarkt ist aber das Spessartbrot, das den Sombornern offensichtlich am besten schmeckt. Bestellungen können bis zu einem Tag vor dem Markt unter der Telefonnummer 06024/9310 aufgegeben werden – mit Ausnahme der Cognac-Torte, die drei Tage "durchziehen" muss.

 

Blumen & Pflanzen Eberhard Muschner
Schlierbacher Straße 53
63607 Wächtersbach
Tel. 06053 3140
Tel. 0173 6746010

Alles frisch – lautet auch die Devise von Blumen und Pflanzen, Eberhard 
Muschner aus Wächtersbach, der schon lange auf dem Freigerichter Markttag vertreten ist. Welche Pflanzen sollte man jetzt im Garten anpflanzen? Seine Antwort: alle "Frühjahrsblüter" wie Narzissen und Blumen, die aus Zwiebeln wachsen. Und davon bietet er eine Menge an, sehr zur Freude der Gartenfreunde, die jetzt pflanzen wollen, um sich im Frühjahr an der Blumenpracht zu erfreuen.
Besondere Angebote sind derzeit Primeln und Stiefmütterchen, die recht bald eingepflanzt werden sollten.Derzeit sind Tulpen die Lieblingsblumen der Freigerichter, im Sommer sind es Freilandrosen.
Sollten Angebote ausgegangen sein oder der Wunsch nach besonderen Blumensträußen bestehen, kann man unter der Telefonnummer 06053/3140 Bestellungen aufgeben. 

/RED.DK