Angebote der Gemeinde Freigericht für Seniorinnen und Senioren 2019

Foto: fotolia.de / ©Petair

Jedes Jahr mit Spannung erwartet wird das Seniorenprogramm der Gemeinde Freigericht. Hier finden Freigerichter Seniorinnen und Senioren eine bunte Mischung aus Ausflugs-, Reise- und Freizeitangeboten. Neben Altbekanntem wie der Wassergymnastik, dem Radeln oder den Seniorenweihnachtsfeiern, bietet die Gemeinde Freigericht auch 2019 in Kooperation mit dem Schützenhof in Oberrodenbach verschiedene Kurse im Umgang mit den neuen Medien an. Ob Einsteiger oder Fortgeschrittene, Arbeit im Internet oder in Office-Programmen – das Angebot ist vielfältig und für jeden Kenntnisstand geeignet. Neben den regelmäßigen Angeboten sowie den Angeboten anderer Träger wird die Gemeinde Freigericht in diesem Jahr vermehrt Eigenveranstaltungen wie Workshops, Bewegungsangebote oder kleinere Ausflüge anbieten. Informationen gibt es zeitnah in der regionalen Presse und immer aktuell auf der Homepage der Gemeinde unter www.freigericht.de.
Auch die Zusammenarbeit mit einem ortsansässigen Reiseveranstalter wird im aktuellen Jahr fortgeführt. Hier können Interessierte Fahrten zu besonderen Sehenswürdigkeiten, Musicals oder Weihnachtsmärkten finden. Auch werden mehrtägige Fahrten, in diesem Jahr beispielsweise nach Italien an den Gardasee, angeboten. Doch bei all diesen Fahrten heißt es schnell sein, denn die Angebote sind sehr beliebt und unter Umständen schnell ausgebucht.
Das aktuelle Seniorenprogramm gibt es ab sofort im Rathaus der Gemeinde Freigericht sowie zum Download unter www.freigericht.de.
Für Fragen und weiterführende Informationen stehen Frau Simone Pletka unter Telefon 06055 916-160 oder per E-Mail an simone.pletka@freigericht.de oder die Mitarbeiterinnen des Bürgerbüros unter Telefon 06055 916-140 oder per E-Mail an buergerbuero@freigericht.de zur Verfügung.