Jahreshauptversammlung Männerchor Altenmittlau

Foto: privat

Heinz Höfler und Volker Trageser wieder bestätigt
Im Februar fand im Vereinslokal Kraut in Alten­mittlau die diesjährige Hauptversammlung des Männerchor Altenmittlau statt. Das Vorstandsduo Heinz Höfler und Volker Trageser konnte 60 Mitglieder zur Versammlung begrüßen. Nach der Totenehrung von unserem Mitglied Ernst Walter ging Heinz Höfler in seinem Vorstandsbericht auf das vergangene Geschäftsjahr ein. Hierbei wurde deutlich, dass der Männerchor Altenmittlau mit seinen Gruppen Quer Beat und Quer Beat Youngsters neue Wege geht. Es wird auch eine Zusammenarbeit mit Vereinen aus dem Vereinsring in Altenmittlau und über die Grenzen hinaus angesteuert. Heinz Höfler unterstrich die Flexibilität, die heute bei der Vereinsplanung und Arbeit verlangt wird. Mit neuen erfolgreichen Veranstaltungen, wie z.B das erste Scheunenfest mit der Gruppe Quer Beat Youngsters, wird man weitere Veranstaltungen ausbauen. 
Der Rückblick sowie der Bericht des Musikausschusses wurde durch Volker Trageser vorgestellt. Hierbei machte er auf kommende Veran­staltungen aufmerksam:  Nacht der jungen Stimmen am 15. Juni auf dem Dorfplatz, die Schlagerparty am 17. August zusammen mit dem SV Altenmittlau am Sportplatzgelände und das Konzert von Quer Beat unter dem Motto Ganz großes Kino am 16. November in der Turnhalle in Neuses. 
Im Anschluss wurde der Kassenbericht von Nicole Linz vorgestellt. Nachdem Kassenprüferin Birgit Winter eine ordnungsgemäße Kassen­führung bestätigt hatte, konnte der gesamte Vorstand entlastet werden. Vor den Neuwahlen bedankte sich das Führungsduo Heinz Höfler und Volker Trageser für die geleistete Arbeit im Vorstand sowie bei allen akti­ven Sängerinnen und Sängern und bei allen Mitgliedern für die geleistete Vereinsarbeit im letzten Jahr. Besonders lobend wurde der Dirigent Martin Bous für seine tolle Arbeit bei den Proben und Auftritten mit den einzelnen Chorgattungen er­wähnt. 
Die beiden Wahlleiterinnen Petra Pohl und Edith Trageser führten souverän die Wahl durch. Der neu gewählte Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

Vorsitzende:  Heinz Höfler und Volker Trageser
Schriftführer:  Dieter Zahn und Frank Hufnagel
Kassenverwalterinnen: Louisa Trageser und Doris Poft
Beisitzer/in:  Susi Trageser, Susanne Seikel, Nicole Linz, Sabine Wolf, Norbert Hofmann und Klaus Siegfart.
Kassenprüfer/in:  Birgit Winter und Stefan Hufnagel

Zum Abschluss wurden noch unter dem Punkt Verschiedenes die neuen Termine und Infos rund um den Verein besprochen und vorgestellt.

Vor den Neuwahlen wurden verdiente Mitglieder und Sänger geehrt. Für den musikalischen Rahmen sorgte die Gruppe Quer Beat Youngsters, begleitet von Marcel Trageser und unter der Leitung von David. Geehrt wurden: 
Mitglieder für 60 Jahre
Alban Dornhecker, Hermann Kern, Dr. Willi Müller, 
Aloys Trageser, Robert Trageser, Rudolf Trageser

Mitglied für 50 Jahre
Erno Franz

Mitglied für 25 Jahre
Margaretha Noll, Volker Riedinger und Ilselore Viel

Aktive Mitglieder für 25 Jahre
Herbert Nietsch

Aktive Mitglieder für 60 Jahre
Kurt Kern

Neben den Vorsitzenden Heinz Höfler und Volker Trageser nahm Klaus Ritter, Geschäftsführer des Sängerverbandes Main-Kinzig, die Ehrungen  vor.