Seniorenheim St. Vinzenz

Foto: Seniorenheim St. Vinzenz GmbH

Im Seniorenheim St. Vinzenz in Somborn geht es zügig mit dem Neubau voran.Die Fertigstellung und Eröffnung kann erfolgen. Interessierte Bürger aus Freigericht und der Umgebung sind zu einem „Tag der offenen Tür“ am 16.09.2018 eingeladen. Die Tagespflege bietet älteren und pflegebedürftigen Menschen einen geregelten Tagesablauf und ermöglicht ihnen, Kontakte in freundlicher und netter Gesellschaft zu knüpfen. Pflegende Angehörige werden unterstützt, damit sie Kraft schöpfen können und sich für sie Freiräume ergeben im Wissen, dass ihre Lieben in guter Obhut sind.

Die Tagespflege ist geöffnet von Montag bis Freitag jeweils von 8.00 – 16.00 Uhr. Der Gast kann wahlweise einzelne Tage oder auch die ganze Woche belegen. Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen: Telefon 0179 4 47 87 21 oder per Mail: info@tagespflege-st-vinzenz.de. Über die Höhe der Pflegesätze informieren die Einrichtungsleitung Frau Lubina und die Verwaltungsangestellte Frau Pfaff gerne in einem persönlichen Gespräch. Abhängig vom Pflegegrad übernehmen die Pflegekassen einen Großteil der Kosten. Neben der Tagespflegestation im Erdgeschoss entstehen im Obergeschoss fünf großzügige Einzelzimmer mit eigener behindertengerechter Nasszelle. Ein geräumiger Aufenthaltsbereich inkl. Küchenzeile machen das Leben und Wohnen überaus angenehm. Auf  dem sich anschließenden Balkon sitzt der Bewohner geschützt und hat einen schönen Blick in den Garten. Selbstverständlich werden auch hier bereits Voranmeldungen entgegen genommen: 06055/5611

Die Tagespflege erbringt folgende Leistungen:
- Hol- und Bringdienst mit behindertengerechtem Fahrzeug
- Verpflegung (Frühstück, Mittagessen und Nachmittagskaffee)
- Medizinische Versorgung und Inkontinenzversorgung
- Ganzkörperpflege (bei Notwendigkeit)
- Seniorengerechte Beschäftigungs- und Mobilisierungsangebote
- Gruppen- und Einzelbetreuung
- Ruhe- und Rückzugsmöglichkeiten